Spezial Therapien

Dry Needling

Dry Needling ist eine Behandlung von myofaszialen Triggerpunkten mittels Akupunkturnadeln. Die Nadel sticht den Punkt im Muskel exakt an und verursacht dadurch eine intramuskuläre Stimulation im Sinne einer Muskelzuckung, was zu einer Entspannung des Muskels führt. In Kombination mit der Triggerpunkttherapie erweist sich diese Methode als sehr wirksam.

Dry Needling darf nur von Physiotherapeuten mit einer dafür speziellen Ausbildung und bestandener, staatlich anerkannten Prüfung praktiziert werden.

Dry Needling